Wühlmäuse bekämpfen

Methoden um sicher Wühlmäuse bekämpfen zu können. Zumeist sind Wühlmäuse abends zu sehen. Ihr Fell ist entweder braun, rötlich, grau oder schwarz, die Farben oftmals vermischt. Der höchstens mittellange Schwanz ist kaum mit Haaren bedeckt, an ihm ist eine Ringelung zu sehen. Während die hinteren Füße fünf Zehen aufweisen, finden sich an den vorderen mitunter vier Zehen. Die Ohren sind manchmal nicht wahrzunehmen, sie sind äußerst klein. In den Böden Europas finden Wühlmäuse optimale Lebensbedingungen.

Die meisten legen sich tief liegende Gänge an, was an den Wühlhaufen zu erkennen ist, die sie nach dem Buddeln hinterlassen. Einige bevorzugen Wiesen oder Bäume als beliebten Lebensraum. Die Erdhaufen von Wühlmäusen sind nicht so breit und stabil wie die von Maulwürfen. Zudem treten sie nicht gleichmäßig verteilt auf dem Boden auf. Die Wühlmäuse hinterlassen landwirtschaftliche Schäden. Sie fressen die Wurzeln von Obst und Gemüse und schrecken auch vor Baumschulen nicht zurück. Blumen kommen oft zu schaden.

Eine große Auswahl von Pflanzen und Kräutern halten Wühlmäuse fern. Lappen, die mit Petroleum durchtränkt wurden, können Sie in die Gänge legen, ebenso Wasser ohne Unterbrechung durch das Gangsystem rinnen lassen oder Urin einfließen Klassen. Mit Fallen können Sie Wühlmäuse bekämpfen. Es ist wichtig, dass Wühlmäuse keinen Geruch von Menschen merken. Die Falle muss genau wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben eingesetzt werden. Meistens wird ein Köder in die Falle gelegt. Die Falle schnappt in dem Moment zu, in dem die Wühlmaus den Köder frisst. Dabei sind Fallen erhältlich, die Wählmäuse am Leben lassen.

Mit Gasen aus dem Baumarkt lassen sich Wühlmäuse bekämpfen. Schließen Sie zuerst alle Ausgänge des Gangsystems bis auf einen. Nun stellen Sie in den letzten geöffneten Ausgang die Gasflasche und lassen das Gas austreten. Wollen Sie vorbeugen und nicht die Wühlmäuse bekämpfen, graben Sie um Ihre Beete Bordsteine ein. Die Tiefe sollte mindestens einen halben Meter betragen. Sie können Kaninchendraht hierfür benutzen und Wühlmäuse so fernhalten.